Programm 2019

Wir freuen uns Ihnen am 23.05.2019 im Kölner Gürzenich den 10. GmbH-Geschäftsführer-Tag präsentieren zu dürfen. Der jährliche GmbH-Geschäftsführer-Tag ermöglicht Austausch und Networking für Geschäftsführer aus Deutschland und NRW. Zusätzliches Input wird durch eine GmbH-spezifische Vortragspalette zu den Themen Digitalisierung, Finanzierung, Marketing, Personal, sowie Recht und Steuern garantiert. Eine umfassende Begleitmesse, zugeschnitten auf die Interessen des Geschäftsführers, informiert über passende Dienstleistungen und Neuigkeiten der Branchen.

11:00 – 12:00 – Uhr Einlass und Registrierung

12:00 – 12:10 Uhr – Begrüßung
Moderation: Dr. Hagen Prühs und Veronika Prühs

12:10 – 12:30 Uhr – Offizielle Eröffnung
Grußworte: Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn Ashok Sridharan
und Bürgermeisterin der Stadt Köln Elfi Scho-Antwerpes

12:30 – 13:00 Uhr – DuMont – Ein Medienunternehmen auf dem Weg in die Zukunft
Referent: Philip Magnus Froben, Geschäftsführer der Medienhaus DuMont Rheinland GmbH & Co. KG

13:05 – 13:35 Uhr – Spielerisch auf Ideen kommen – Kreativ sein kann jeder!
Referent: Michael Adloff, Geschäftsführer der Theissen Medien Gruppe GmbH

13:35 – 14:10 Uhr – Pause

14:10 – 14:40 Uhr – Die Vergütungsfalle – Wie aus Nettigkeiten Pflichten werden
Referentin: Claudia Vey, Rechtsanwältin bei Küttner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

14:45 – 15:05 Uhr – Digitalisierung ganz einfach: Ihre individuellen Prozesse – Realisiert in einer Stunde!
Referent: Burghardt Garske, Geschäftsführer der humbee solutions GmbH

15:05 – 16:00 Uhr – Pause

16:00 – 16:30 Uhr – Tax Compliance Management System – Fehlerkontrolle für Unternehmer
Referent: René Feldgen, Geschäftsführer der DORNBACH GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

16:35 – 16:55 Uhr – 200 Euro bei der nächsten Lohnerhöhung sparen – Mitarbeiter finden, binden und motivieren
Referent: Stefan Preising, Geschäftsführer der Firmenliebe

16:55 – 17:35 Uhr – Pause

17:35 – 18:10 Uhr – Mitarbeiter finden & führen – Die Recruiting Formel
Referent: Matthias Aumann, Geschäftsführer der Companybest Verlag GmbH

18:15 – 18:45 Uhr – Systemvertrieb – Den Erfolg vom Zufall befreien!
Referent: Dirk Kreuter, Vertriebsprofi und -coach

18:45 – 18:50 Uhr – Schlusswort Dr. Hagen Prühs

im AnschlussGet-together und Networking

Download Messebroschüre 2019 (PDF)

Weitere Informationen: marks@vsrw.de

Grußwort von Ashok Sridharan
Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 10-jährigen Jubiläum des erfolgreichen GmbH-Geschäftsführer-Tages gratuliere ich dem VSRW-Verlag zunächst sehr herzlich. Das ist schon eine hervorragende Leistung, über den Zeitraum von einem Jahrzehnt eine derartige Veranstaltung auf diesem hohen Niveau durchzuführen.

Für die Leitungen der Unternehmen aus der Region oder für am Standort interessierte Unternehmen möchte ich kurz die großen wirtschaftlichen Potenziale der Bundesstadt Bonn darlegen: Die Stadt entwickelt sich immer stärker zu einem international orientierten und breitdiversifizierten Standort. Wachstumsstarke Technologiebranchen, etwa im Bereich Information und Kommunikation, oder der Logistikbranche prägen die Entwicklung. Allein die beiden börsennotierten Schwergewichte Deutsche Telekom und Deutsche Post DHL Group steuern von ihren Unternehmenszentralen in Bonn die Strategien für weltweit über 
730.000 Beschäftigte.

Gleichzeitig ist die Wirtschaftsstruktur von einem sehr vielfältigen und leistungsstarken Mittelstand geprägt. Bonn ist Standort von wichtigen UNO- und Bundeseinrichtungen und hat eine exzellente Universitäts- und Wissenschaftslandschaft. Nicht zuletzt aufgrund der guten wirtschaftlichen Verfassung der Bundesstadt Bonn geht das Statistische Landesamt von Nordrhein-Westfalen davon aus, dass die Bevölkerungszahlen weiterhin deutlich anwachsen werden.

Uns ist es ein großes Anliegen, die Wirtschaftsfreundlichkeit der Stadtverwaltung auszubauen. Hierzu habe ich mit meiner Wirtschaftsförderung eine umfassende Unternehmensbefragung vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) durchführen lassen, die sehr wertvolle Hinweise geliefert hat, wo Unternehmen Stärken und Schwächen des Standortes sehen und wie sie die wirtschaftsrelevanten Dienst-leistungen der Verwaltung bewerten.

Um die Wachstumsdynamik in Bonn zu steuern und nachhaltig zu gestalten, findet eine vertrauensvolle und partnerschaftliche regionale Zusammenarbeit statt, bei der sich die Stadt Bonn aktiv einbringt. Das Thema Bonn/Berlin kann dazu beispielhaft genannt werden: Mit dem Berlin/Bonn-Gesetz und der erfolgreichen Umsetzung hat sich die Region Bonn dem Wettbewerb gestellt und viele zukunftsweisende Projekte umgesetzt. Auch heute stehen alle politischen Akteure der Region in dieser Frage eng zusammen. Zur strategischen Ausrichtung der Region liegt ein gemeinsames Positionspapier zur Bonn/Berlin-Diskussion vor und aktuell bereitet die Region gemeinsam mit den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz die Verhandlungen mit dem Bund vor mit dem Ziel, eine Zusatzvereinbarung („Bonn-Vertrag“) zum Berlin/Bonn-Gesetz zu schließen. Mit dieser Voraussetzung wollen wir die Philosophie des erfolgreichen Strukturwandels auch in die Zukunft führen.

Weitere wichtige Impulse liefert der von mir in Kooperation mit dem mittelständischen Unternehmen axxessio und der IHK Bonn/Rhein-Sieg im Jahr 2016 angestoßene Prozess „Digitales Bonn“. Konkrete Ergebnisse waren unter anderem die Einführung der Funktion eines “Chief Digital Officer” als Berater der Stadtverwaltung, der vom Land NRW geförderte Digitale Hub, der Aufbau eines Cyber-Sicherheitsnetzwerks sowie mehrere Pilotprojekte im Bereich der Mobilität und der Energieeinsparung. Nun sind wir als Stadt dabei, unsere “Smart City”-Strategie umzusetzen.

Mit der im Oktober 2018 erfolgten Gründung des Vereins „Cyber Security Cluster Bonn“ wurde eine Bündelung aller in der Region ansässigen Security-Einrichtungen unter einem Dach vorgenommen. Der Schulterschluss von öffentlicher Hand, Bundeswehr, Forschung und Wirtschaft soll die Region Bonn/Rhein-Sieg zum europäischen Kompetenz-Zentrum für Cybersicherheit machen. Denn schon heute bietet die Stadt das überzeugendste Netzwerk für Cybersicherheit in Deutschland, wenn nicht gar in Europa. Das Cyber Security Cluster Bonn unterstreicht damit die Stellung der Stadt im Kampf gegen Internet-Kriminalität, ein ganz wichtiges Zukunftsthema. Am 13. und 14. März 2019 fand im World Conference Center Bonn (WCCB) das erste Cyber Security Tech Summit Europe statt. Über 1.760 Experten und Enthusiasten der Cyber Security diskutierten die innovativsten Ideen und Lösungen der digitalen Sicherheit.

Wie Sie sehen, ist die Stadt Bonn auf den verschiedensten Ebenen aktiv, um auch in Zukunft eine qualitätsvolle und dynamische Wachstumsregion mit hoher Lebensqualität zu bleiben. Sie können deshalb davon ausgehen, dass Sie mit Ihren geschäftlichen Vorhaben bei uns in Bonn heute und auch zukünftig hervorragende Standort-bedingungen vorfinden werden.

Keynote Speaker:

Dirk Kreuter, Vertriebsprofi und -coach

Dirk Kreuter ist einer der einflussreichsten Vordenker zu den Themen Vertrieb, Verkauf  und Akquise.

Als CSP – Certified Speaker Professional, Trainer des Jahres 2010, Speaker of the year 2011 und TOPConsultant 2013/14/15/16 begeistert er jährlich bis zu 35.000 Teilnehmer mit seiner “Vertriebsoffensive”.

Referenten:

Matthias Aumann, Geschäftsführer-Coach und Unternehmer, Companybest Verlag GmbH

Thema: Mitarbeiter finden & führen – die Recruiting Formel

Philip Magnus Froben, Geschäftsführer DuMont Regionalmedienholding

Thema: Digitalisierung

Stefan Preising, Geschäftsführer Stefan Preising Firmenliebe

Thema: So wird Ihre nächste Lohnerhöhung mit dem Vergütungsprofi zu einem einzigartigen Erlebnis. – Mitarbeiter finden, binden und motivieren.

Burghardt Garske, Geschäftsführer humbee solutions GmbH

Thema: Digitaler Arbeitsplatz

Claudia Vey, Rechtsanwältin Küttner Rechtsanwälte

Thema: Die Vergütungsfalle – Wie aus Nettigkeiten Pflichten werden

Michael Adloff, Geschäftsführer Theissen Medien Gruppe

Thema: Spielerisch auf Ideen kommen – kreativ sein kann jeder!

Fachvorträge

Am 25.04.2018 erwartet Sie auf dem GmbH-Geschäftsführer-Tag im Kölner Gürzenich von 12 – 20 Uhr ein Programm voller Input, Austausch und Networking für Geschäftsführer. Es steht Ihnen eine GmbH-spezifische Vortragspalette zu den Themen Digitalisierung, Finanzierung, Marketing, Personal, sowie Recht und Steuern zur Auswahl.

11:45 – 12:45 Einlass & Registrierung
12:45 – 12:50 Begrüßung und Eröffnung
Moderation: Dr. Hagen Prühs & Veronika Prühs
Grußwort: Dr. Hagen Prühs, Herausgeber und Chefredakteur gmbhchef
12:50 – 13:20 Fit for Leadership – wie Führungskompetenz zum Wettbewerbsvorteil wird
Referentin: Nicole Pathé, Geschäftsführerin pingcom Personalentwicklung
13:25 – 13:55 Investitionen erfolgreich realisieren – Finanzielle Freiheit braucht eine solide Basis
Referent: Ralf Breyer, Vertrieb Deutsche Leasing
14:00 – 14:30 Ihr Gehirn sitzt mit
Referent: Christof Otte, Bewegungswissenschaftliche Leitung Haider Bioswing
14:30 – 15:00 Pause
15:00 – 15:30 Gesundheit im Unternehmen – Verantwortung & Ökonomie
Referenten: Michael Harnisch, Key-Account Manager Barmenia Versicherung
Peter Seeman, Key-Account Manager Firmenkunden Barmenia Versicherung
15:35 – 16:05 Steuerfrei betrieblich vorsorgen – Wann ich will, Wieviel ich will, Wie ich will!
Referent: Christian Wiecha, Geschäftsführer Deutsche PensExpert GmbH
16:05 – 16:30 Pause
16:30 – 17:00 Befristungen ohne Ende – Fallstricke und aktuelle Entwicklungen im Befristungsrecht
Referentin: Katrin Peter, Anwältin Küttner Rechtsanwälte
17:05 – 17:35 Cyberkriminalität – Kalkulierbares Risiko, oder Fluch der Digitalisierung?
Referent: Nicolas Hansen, Verkaufsleiter Geschäftskunden Region West, Deutsche Telekom GmbH
17:35 – 18:00 Pause
18:00 – 18:30 5 Voraussetzungen für effizientere Marketing/Kommunikation
Referent: Michael Adloff, Geschäftsführender Gesellschafter Theissen Medien Gruppe
18:35 – 19:05 Anders denken, mutig handeln
Referent: Klaus Jürgen „Knacki“ Deuser, Stand up & more
im Anschluss Get-together & Networking
Keynote Speaker Knacki Deuser auf dem GmbH-Geschäftsführer-Tag 2018
Keynote-Speaker Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser

Begleitmesse

Eine umfassende Messe, zugeschnitten auf die Interessen des Geschäftsführers, lädt auf dem GmbH-Geschäftsführer-Tag zu Austausch und Networking ein. Hier bietet sich den Geschäftsführern die Möglichkeit, sich über passende Dienstleistungen und Neuigkeiten der Branchen zu informieren. Freuen Sie sich auf interessante Partner aus der Region und lassen Sie sich von individuellen Angeboten überzeugen!

Aussteller 2018: